SVH – FC HECHINGEN 0:2 (0:0)

Spielbericht: Gestern empfing man den Aufstiegskandidaten aus Hechingen auf dem Sportgelände. Bereits vor Spielbeginn war klar, dass dieses Spiel nur über eine gute Teamleistung erfolgreich bestritten werden konnte.

Der SVH kam gut ins Spiel, verschob sehr kompakt und machte es so dem Gegner äußerst schwer zu nennenswerten Torgelegenheiten zu kommen. Selbst konnte man allerdings ebenfalls keine größeren, offensiven Akzente setzen. Ein durch David Bisinger herausgeholter Freistoß setzte Aaron Haid knapp am Tor vorbei. Kurz vor der Halbzeit verletzte sich dann unglücklicherweise Torwart Oliver Fahrner als er einen langen Ball aus der Luft pflückte und musste ausgewechselt werden. Linksverteidiger Chris Hafner übernahm seine Position im Tor und rettete gleich einmal bravourös bei einer Hechinger Großchance.

In Hälfte zwei blieb das Spiel zunächst unverändert. Dank Chris Hafner im Tor und etwas Glück bei der Chancenverwertung des Gegners hielt man die Null gegen die Druck machende Mannschaft aus Hechingen. Allerdings merkte man der Mannschaft mit zunehmender Spieldauer den hohen Kraftaufwand mehr und mehr an. Glücklicherweise konnte man auf die beiden A-Jugendspieler Max Bisinger und Yannick Brendle zurückgreifen, welche die angespannte Personalsituation zumindest etwas entschärften und ein gutes Spiel ablieferten. Letztendlich reichte der Einsatz des Teams jedoch nicht aus und Hechingen erzielte 10 Minuten vor Schluss die verdiente Führung. Der SVH versuchte über einen Distanzschuss von Max Bisinger noch einen Lucky Punch zu setzen, musste sich am Ende allerdings den Hechingern geschlagen geben, die kurz vor Spielende noch auf 2:0 erhöhen konnten.

Leider reichte gegen den Tabellenzweiten eine kämpferische Leistung nicht aus, um diesen ernsthaft in Bedrängnis zu bringen. Am Ende gewinnt der FC Hechingen absolut verdient als erste Gastmannschaft in der laufenden Kreisliga A2-Saison auf dem Rotenbühl.

Aufstellung: Oliver Fahrner – Rafael Stehle, Daniel Bisinger, Sebastian Wörz, Chris Hafner – Leon May, Aaron Haid, Samuel Bisinger, Pascal Kotz – Steffen Hafner, David Bisinger

20180505 aufstellung hechingen  Tabelle 05.05.

Ein-/Auswechslungen: Max Bisinger für Oliver Fahrner (41.), Yannick Brendle für Daniel Bisinger (46.), Meik Theilacker für Leon May (88.)

Tore: 0:1 (81.), 0:2 (88.)

Fupa-Liveticker: https://www.fupa.net/spielberichte/sv-heiligenzimmern-1951-fc-07-hechingen-5635772.html

Facebook: https://www.facebook.com/svh1951/

Vorschau: Das kommende Heimspiel gegen die zweite Mannschaft des 1. FC Burladingen wurde auf kommenden Mittwoch, den 9. Mai, vorverlegt. Nach der Niederlage im Hinspiel hat die Mannschaft hier etwas wieder gut zu machen. Anpfiff ist um 19 Uhr auf dem Rotenbühl.